map 
aktuell 

termine 

projekte 


publikationen 

presse 

kontakt 

newsletter 

markus ambach 


arbeiten 

texte 

vita 

kontakt 
 
Ein ahnungsloser Traum vom Park - Intro

Der Garten, der Park und die Stadt: nahezu unentdeckt liegen sie am Abteiberg nebeneinander. Wie können sich Skulpturengarten, Hans Jonas-Park und die zukünftige Stadtmitte verbinden? "Ein ahnungsloser Traum vom Park" sucht nach der gemeinsamen Zukunft dieser Orte zwischen Kunst und Stadt. In 3 Phasen und 3 Jahren zeigt das Projekt Vorstellungen, Vorschläge und Zukunft des Abteibergs und verknüpft seine Räume zur großen städtischen Sequenz, in der sich der Skulpturengarten als eine städtische Bühne der Kunst neu erfindet und der gesamte Abteiberg zu einer komplexen Stadtlandschaft zwischen Museum und neuem Stadtzentrum wird . [...]


 

Phase 3: 2016 EIN AHNUNGSLOSER TRAUM VOM PARK

3. Juli – 11. September 2016
Eröffnung am 3. Juli ab 12 Uhr

Die diesen Sommer startende Phase 3 des Projekts EIN AHNUNGSLOSER TRAUM VOM PARK, das in Kooperation mit Markus Ambach bereits seit 2012 durchgeführt wird, hat zum Ziel, neue Diskussionen um zukünftige Entwürfe von Stadt und öffentlichem Raum zu iniitieren.


 

Von den Strömen der Stadt: 2016 Ein ahnungsloser Traum vom Park

Aktuelle künstlerische Positionen zum Verhältnis von Kunst, Urbanität und Öffentlichkeit
3. Juli – 11. September 2016
Eröffnung am 3. Juli ab 12 Uhr

mit Stefan Baltensberger / David Siepert, David Bernstein, Henning Fehr / Philipp Rühr, Isabella Fürnkäs / Lukas von der Gracht, Taisiya Ivanova, Felix Kalmenson, Tomas Kleiner / Marco Biermann, Stephan Machac, Rhein-Verlag, Arne Schmitt, Seira's, Fari Shams, Pola Sieverding, Studio for Propositional Cinema, Britta Thie, Palina Vetter, Alex Wissel, Anna Witt und einem Programm internationaler Künstlerfilme


 

Rita McBride Donkey's Way für den Sonnenhausplatz:
2016 Ein ahnungsloser Traum vom Park

Eröffnung 18.09.16

Mit der Installation der Arbeit "Donkey's Way" von Rita McBride wird auch der neue Mönchengladbacher Cityplatz fertiggestellt. Sonnenhausplatz und Skulptur wurden im September 2016 mit einem Fest feierlich eröffnet.


 

Phase 2.1: 2014 Ein ahnungsloser Traum vom Park

Phase 2.1 im Jahr 2014 ist das fortgesetzte Interim, mitten in den schnell voranschreitenden Bau- und Verkehrsänderungsprozessen, in geduldiger Erwartung der Zukunft und ihrer Lösungen, mit einigen Fortsetzungen der Interventionen im vergangenen Jahr, einer ganz neuen temporären Installation und einigen Veranstaltungen, die den Ahnungslosen Traum vom Park weiterspinnen. Zahlreiche städtische Kooperationen, teils vom Museum selbst initiiert, teils von Anderen erfunden, finden im Verlauf des Sommers von Ende Juni bis Ende September 2014 statt. Einige von ihnen sind jetzt noch nicht spruchreif, manche könnten noch hinzu kommen, der Kalender wird in den kommenden Wochen stets aktualisiert.

Christian Odzuck GEOZENTRIK


 

Phase 2: 2013 Ein ahnungsloser Traum vom Park

Eine Ausstellung im öffentlichen Raum des Abteibergs

Meg Cranston | Jessica Gispert | Vesko Gösel | Tanja Goethe | Christian Jendreiko | Jakob Kolding | Thomas Locher | Ulrike Möschel | Alex Morrison | Christian Odzuck | Philipp Rühr/Henning Fehr | Andreas Siekmann | Ina Weber



 

Phase 1: 2012 Der Park als städtische Bühne

Ein 3-monatiges Programm mit Performances, Musik, Diskussionen, Führungen