map 
aktuell 

termine 

projekte 


publikationen 

presse 

kontakt 

newsletter 

markus ambach 


arbeiten 

texte 

vita 

kontakt 
 

Aglaia Konrad
Versatzstücke Akt:1, 2&3

30.10.2010 - 05.01.2010

►the chain

In der vierten Ausstellung bei THE CHAIN zeigt Aglaia Konrad auf Einladung von Eric Hattan die Ausstellung „VERSATZSTÜCKE, AKT 1, 2 & 3“ bis zum 19.12.2010. Die Fotografien der Künstlerin stehen im Gegensatz zur klassischen Architekturfotografie. Durch wechselnde Perspektiven, oft aus der Vogelperspektive, setzt sie die fotografierten Architekturen in den Dialog zum Menschen und pointiert so ihr Interesse an den vielfältigen Wirkungen, auf sozialer, ökonomischer, historischer und politischer Ebene, von Architektur und Stadtplanung.

Dieser Dialog setzt sich in ihrer ganz eigenen Methode der Ausstellungspräsentation und Inszenierung der Arbeiten fort. Die auf unterschiedliche Trägermaterialien aufgezogenen großformatigen Fotografien lehnt sie an die Ausstellungswände oder legt sie auf den Boden, stapelt sie übereinander oder staffelt sie hintereinander. Die Arbeiten verschmelzen mit dem Raum, der Raum wird zur Bühne und fordert den Betrachter auf, seinen passiven Habitus aufzugeben, sich in Bezug zu den Maßstäben und der Präsentationsform der Fotografien und ihren Architekturmotiven zu setzen und seine eigene Position im Raum zu finden. Aglaia Konrad lebt und arbeitet in Brüssel.

►the chain